Allianz für Beteiligung

vermitteln – vernetzen – verstärken

Nachhaltige multimodale Mobilität / CO2 Reduktion

Mittels Bürgerbeteiligungsprozessen in Stegen wird der Weg zu einer umweltfreundlichen und zukunftsfähigen Mobilität beschritten. Die engagierte Bürgerschaft startet in Kooperation mit der Verwaltung mit einem E-CarSharing Auto als Pilotprojekt.

Carsharing Ortenberg

Die Bürgerschaft wird für nachhaltige Mobilität wie (e)CarSharing, Hol- und Bring Dienste und Klimaschutz in Form von Infoveranstaltungen, Bürgerbefragungen und Diskussionen unter der fachlichen Begleitung sensibilisiert.

Klimafreundliche Elektromobilität in Allensbach

Der Arbeitskreis „Energie, Ressource und Klimaschutz“ der Lokalen Agenda in Allensbach unterstützt den Ausbau der Elektromobilität in Allensbach. Das Ziel des Projekts ist es, die Elektromobilität in ein klimafreundliches, naturschonendes und soziales Gesamtkonzept für den Verkehr der Zukunft einzubinden.

Einstieg in eine zukunftsfähige Mobilität

Die Initiative weckt die Sensibilität für nachhaltige Mobilität und Klimaschutz und engagiert sich seit längerem für CarSharing in Kappel. Mittels eines Bürgerbeteiligungsprozesses wird die Bereitschaft für alternative Mobilitätsformen in der Bevölkerung abgefragt.

Mobiles Murrhardt

Das Bürgerbusteam organisiert ehrenamtliche Fahrten mit dem Bürgerbus für sozial schwache Bürgerschaft in Murrhardt, damit alle innerhalb der Gemeinde mobil sein können.

Seniorenmobil

Das Seniorenmobil ist ein bürgerschaftlich getragenes Projekt des Trägervereins „Seniorenmobil Weinstadt e.V.“ für Weinstädter Bürgerschaft ab 60 Jahren. Aufgrund von Mobilitätseinschränkungen oder fehlender Infrastruktur erfahren ältere Menschen einen Verlust der gesellschaftlichen Teilhabe.

Zukunftsmobilität Ettenheim

Ziel des Projektes ist die Förderung der multimodalen Mobilität in Ettenheim. Die Bevölkerung wird für die Nutzung von Stadtbus-, CarSharing- und Lastenfahrrad-Angeboten in öffentlichen Veranstaltungen zur Zukunftsmobilität sensibilisiert. Beratung erhält die Initiative für die Organisation von Veranstaltungen zur Bürgerbeteiligung sowie zur Etablierung der Projektidee.

Weiterwurf – das Klimaforum Schallstadt

Im Rahmen des Klimaforums werden konkrete Maßnahmen für den Klimaschutz in der Gemeinde erarbeitet, um ein gutes Leben für Mensch und Natur jetzt und für kommende Generationen in Schallstadt zu ermöglichen. Beratung bei der Entwicklung und Organisation des Beteiligungsprozesses.

E-CarSharing Plattform in Heidenheim

Solar mobil Heidenheim wurde 1991 mit dem Ziel gegründet, regenerative Antriebe zu propagieren. Aktuell soll ein CarSharing Angebot mit einem ortsnahen Betreiber initiiert werden. Im Idealfall mit dem Stromversorger Stadtwerke AG Heidenheim. Beratung zu Projektaufbau und Management.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.