Allianz für Beteiligung

vermitteln – vernetzen – verstärken

NeuesAlle Neuigkeiten

Blogalle Beiträge

Rastatt im Dialog

Die Stadt Rastatt setzt gleich in zwei Quartieren die Dialogformate des Förderprogramms „Nachbarschaftsgespräche. Zusammenleben – aber wie?“ um. Wir besuchen beide digital.

Auftakt Klimadreieck

Am 8. April waren wir beim ersten digitalen Klimagespräch des Klimadreiecks Sulz, Gerlingen und Ammerbuch dabei. Die Vereine Netzwerk Streuobst und nachhaltiges Sulz e.V., Mitmachzentrale Gerlingen e.V. und kit Jugendhilfe Ammerbuch e.V. haben sich zu einem interkommunalen Klimadreieck zusammengeschlossen und organisieren eine Reihe von Klimagesprächen im Rahmen des Projekts Dialog zu Klimaschutz und Klimagerechtigkeit.

Neues aus dem NetzwerkAlle Neuigkeiten

Fachtag Integration 3. Juli

6. Mai 2021

Am 03. Juli 2021 veranstaltet der Württembergische Landessportbund e.V. den digitalen landesweiten Fachtag Integration und möchte Sie hierzu gerne einladen.

Kommunaler Klimakongress Baden-Württemberg

4. Mai 2021

Am 20./21. Mai findet der Kommunale Klimakongress online für Einsteiger und Fortgeschrittene in Klimaschutz und Klimafolgenanpassung statt. Die Allianz ist in einem Panel zu Klimakommunikation vertreten und stellt erste Ergebnisse aus dem Projekt „Dialog zu Klimaschutz und Klimagerechtigkeit“ vor.

Streitgespräch um Partizipation

4. Mai 2021

Wie weit geht direkte Demokratie? Sind Volksentscheide auf Bundesebene sinnvoll? Darüber haben sich die scheidende Staatsrätin für Bürgerbeteiligung und Sarah Händel von Mehr Demokratie trefflich gestritten.

Jugendhearing „Jugend im Lockdown“

29. April 2021

Das Jugendhearing gibt jungen Menschen Raum, um ihre Themen anzusprechen, für den persönlichen Erfahrungsaustausch, für politische Debatten und eine kreative Auseinandersetzung in künstlerischen Workshops mit der eigenen und der gesamtgesellschaftlichen Situation während und mit Corona.

Festakt zum Tag des Grundgesetzes

29. April 2021

Der 23. Mai, der Tag des Grundgesetzes, wird jährlich mit einem Festakt durch das Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt (BfDT) feierlich begangen.

VeranstaltungenAlle Veranstaltungen

Das Piktogramm zeigt eine Gruppe von fünf Menschen. Über der Gruppe steht in großer Schrift das Wort „Breite“. Jeweils links und rechts oberhalb der Gruppe ist eine eckige Sprechblase zu sehen. Von den Sprechblasen geht jeweils ein geschwungener Pfeil nach unten. Beide zeigen auf das Wort „Beteiligung“ in großer Schrift, das mittig unter der Menschengruppe zu lesen ist.

BREITE BETEILIGUNG IM GESPRÄCH

Im Mittelpunkt des Gesprächskreises stehen Fragestellungen aus der Praxis. Die Teilnehmer*innen können ihre Fragen und Fallgeschichten einbringen und besprechen. Eine fachkundige Moderation sorgt dafür, dass gemeinsam Lösungsansätze gesucht und Erfahrungen übertragbar gemacht werden.

DENKRAUM QUARTIER

Der Denkraum Quartier ist ein offenes Veranstaltungsformat, das von der Vielfalt und
der Ideen seiner Teilnehmer*innen zum Leben erweckt wird.
Im Denkraum tauschen Sie sich zu Themen, Fragen oder Herausforderungen
zu Projekten der Quartiersimpulse aus und bringen die Projekte gemeinsam voran.
Kooperative Zusammenarbeit, kollegiale Beratung auf Augenhöhe und
miteinander Lernen stehen im Fokus.*

Geförderte ProjekteAlle geförderten Projekte

Landkreis Karlsruhe: Treffpunkt Waghäusel

Das Projekt ist Teil der Strategie des Landratsamtes Karlsruhe zur Förderung der Quartiersentwicklung in den Kommunen des Landkreises. In der Großen Kreisstadt Waghäusel soll auf Initiative des örtlichen Seniorenbeirats ein generationenübergreifender, integrativer Bürgertreffpunkt aufgebaut werden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.