Allianz für Beteiligung

vermitteln – vernetzen – verstärken

NeuesAlle Neuigkeiten

Blogalle Beiträge

Rastatt im Dialog

Die Stadt Rastatt setzt gleich in zwei Quartieren die Dialogformate des Förderprogramms „Nachbarschaftsgespräche. Zusammenleben – aber wie?“ um. Wir besuchen beide digital.

Auftakt Klimadreieck

Am 8. April waren wir beim ersten digitalen Klimagespräch des Klimadreiecks Sulz, Gerlingen und Ammerbuch dabei. Die Vereine Netzwerk Streuobst und nachhaltiges Sulz e.V., Mitmachzentrale Gerlingen e.V. und kit Jugendhilfe Ammerbuch e.V. haben sich zu einem interkommunalen Klimadreieck zusammengeschlossen und organisieren eine Reihe von Klimagesprächen im Rahmen des Projekts Dialog zu Klimaschutz und Klimagerechtigkeit.

Neues aus dem NetzwerkAlle Neuigkeiten

The Power of Listening

11. Juni 2021

Grenzen überwinden durch gegenseitiges Zuhören – über dieses Thema wird beim Online-Event „The Power of Listening“, organisiert von Frühlingserwachen e.V. und der Afghanischen NGO „Afghanistan Youth Empowerment and Peace-Building Organization“ (AYEPO), am 18. Juni gesprochen.

Online-Diskussion: Stärkung der Kinder- und Jugendbeteiligung

21. Mai 2021

Was muss geschehen, damit Kinder und Jugendliche stärker beteiligt werden und Sie erleben, dass ihre Meinung etwas Wert ist? Welche Strukturen müssen geschaffen werden? Darüber möchten das Netzwerk Bürgerbeteiligung mit Ihnen am Freitag, den 4. Juni 2021 von 15:00 bis 17:00 Uhr online diskutieren.

Fachtag Integration 3. Juli

6. Mai 2021

Am 03. Juli 2021 veranstaltet der Württembergische Landessportbund e.V. den digitalen landesweiten Fachtag Integration und möchte Sie hierzu gerne einladen.

VeranstaltungenAlle Veranstaltungen

DENKRAUM KLIMA

Der Denkraum Klima ist ein offenes Veranstaltungsformat, das von der Vielfalt und
der Ideen seiner Teilnehmer*innen zum Leben erweckt wird.
Im Denkraum tauschen Sie sich zu Themen, Fragen oder Herausforderungen
zu Klimaprojekten aus und bringen die Projekte gemeinsam voran.
Kooperative Zusammenarbeit, kollegiale Beratung auf Augenhöhe und
miteinander Lernen stehen im Fokus.*

Das Piktogramm zeigt eine Gruppe von fünf Menschen. Über der Gruppe steht in großer Schrift das Wort „Breite“. Jeweils links und rechts oberhalb der Gruppe ist eine eckige Sprechblase zu sehen. Von den Sprechblasen geht jeweils ein geschwungener Pfeil nach unten. Beide zeigen auf das Wort „Beteiligung“ in großer Schrift, das mittig unter der Menschengruppe zu lesen ist.

BREITE BETEILIGUNG IM GESPRÄCH

Im Mittelpunkt des Gesprächskreises stehen Fragestellungen aus der Praxis. Die Teilnehmer*innen können ihre Fragen und Fallgeschichten einbringen und besprechen. Eine fachkundige Moderation sorgt dafür, dass gemeinsam Lösungsansätze gesucht und Erfahrungen übertragbar gemacht werden.

Geförderte ProjekteAlle geförderten Projekte

Landkreis Karlsruhe: Treffpunkt Waghäusel

Das Projekt ist Teil der Strategie des Landratsamtes Karlsruhe zur Förderung der Quartiersentwicklung in den Kommunen des Landkreises. In der Großen Kreisstadt Waghäusel soll auf Initiative des örtlichen Seniorenbeirats ein generationenübergreifender, integrativer Bürgertreffpunkt aufgebaut werden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.