Allianz für Beteiligung

vermitteln – vernetzen – verstärken

Veranstaltungsreihe STÄRKUNG DER ZIVILCOURAGE

Der GenerationenTreff Ulm/Neu-Ulm e.V. und die Städte Ulm und Neu-Ulm laden Sie mit Unterstützung des Polizeipräsidiums Ulm ganz herzlich der Veranstaltungsreihe „Stärkung der Zivilcourage“ ein.

„Man darf nicht wegsehen, muss hinsehen und sich zu Wort melden, aber auch auf sich selber Acht geben“ –  so drückte es OB Gunter Czisch in einem Presseartikel aus. Gerade in der heutigen Zeit sei das so wichtig, wo Beleidigungen, Gewalt und Drohungen gegenüber Polizisten, Rettungskräften oder auch Journalisten an der Tagesordnung sind.

Diese Veranstaltungsreihe soll zu zivilem und couragiertem Handeln motivieren.
Dabei ist mutiges Einschreiten der Bürger*innen bei offensichtlichen Ungerechtigkeiten wichtig – ohne sich dabei selber in Gefahr zu bringen. Deshalb ist es wichtig, Gefahren- und Gewaltmomente richtig einschätzen zu können und Helfer*innen und Unterstützer*innen zu finden. Ein solcher Einsatz ist völlig altersunabhängig und wichtig für
eine solidarische Stadtgesellschaft.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.