Allianz für Beteiligung

vermitteln – vernetzen – verstärken

Verein(t) zusammen

„Verein(t) zusammen“ möchte eine niederschwellige, inklusive Bewegung und ein Begegnungsort für alle sein. Die Idee für diese Plattform und Kampagne ist am 18. März 2020 entstanden: Aus der Wahrnehmung heraus, der Informationsflut für und dem Beratungsbedarf von Vereinen aktiv entgegen kommen zu müssen. Wissen, das für alle Vereine, Verbände und die Zivilgesellschaft wichtig ist, soll gebündelt und hierfür die Schwarmintelligenz der Vereinigungen und der Gesellschaft genutzt werden. So können große wie auch kleine Vereine und Verbände, Hauptamtliche wie Ehrenamtliche wie Freiberufliche, überhaupt alle Mitglieder von Vereinigungen, Ressourcen bereitstellen und nutzen. Eben: Verein(t) Zusammen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.