Allianz für Beteiligung

vermitteln – vernetzen – verstärken

NeuesAlle Neuigkeiten

BADEN-WÜRTTEMBERG VORZEIGELAND FÜR BÜRGERBETEILIGUNG

Dass sich seit der Landtagswahl 2011 in Baden-Württemberg einiges getan hat zeigt der SWR in einem Beitrag am 3. Februar 2020. Insbesondere mit Blick auf die „Politik des Gehörtwerdens“ hat sich laut Prof. Dr. Frank Brettschneider der Politikstil im Land gewandelt. Staatsrätin Gisela Erler bekräftigt im Beitrag, dass Mitsprache...

Blogalle Beiträge

Neues aus dem NetzwerkAlle Neuigkeiten

FORTBILDUNG ZUM/ZUR DIALOGMODERATOR*IN

14. Februar 2020

Zum Ansatz und der Methodik des Konzepts Dorfgespräch (www.dorfgespraech.net) bietet der interpunktionen e.V. auch 2020 im Rahmen einer Modellförderung durch die Bundeszentrale für politische Bildung eine dreimodulige Fortbildung für Hauptamtliche und engagierte Ehrenamtliche an.

PROJEKT NACHHALTIGKEIT

14. Februar 2020

Der Wettbewerb „Projekt Nachhaltigkeit“ geht in die nächste Runde! Ab sofort können Initiativen, Projekte und Unternehmen, die zukunftsgerichtet und nachhaltig wirken und einen Beitrag zur Umsetzung der globalen UN-Entwicklungsziele in unserer Gesellschaft leisten, bis zum 23. März 2020 online eingereicht werden

FACHGESPRÄCH QUARTIERSARBEIT

14. Februar 2020

Di. 17. März 2020, 18:30 Uhr | Melanchthonsaal, Freiburg Aus Anlass des 50jährigen Jubiläums veranstaltet das Nachbarschaftswerk e.V. in Freiburg am 17. März ein Fachgespräch zur Quartiersarbeit.

CITIZEN LAB

14. Februar 2020

Auftaktveranstaltung des XF citizen lab am 5. März 2020 im Club Voltaire, Haaggasse 26b, 72070 Tübingen. Gemeinsam mit den Teilnehmenden soll überlegt werden, wie die politische Partizipation der Zukunft aussehen kann und soll.

VeranstaltungenAlle Veranstaltungen

LANGE NACHT DER PARTIZIPATION 2020

Am 12. März 2020 findet die Lange Nacht der Partizipation zu zweiten Mal an der Universität Stuttgart statt. Dies ist ein Abend, der dem Austausch und dem Gespräch über Bürgerbeteiligung gewidmet ist. Die Vernetzung von Verwaltung, Politik und Zivilgesellschaft soll gefördert werden und das gemeinsame Lernen steht im Mittelpunkt der Veranstaltung. In diesem Jahr stehen folgende Themen im Mittelpunkt der Langen Nacht: Klimaschutz, (grüne) Infrastruktur, Stadtplanung, informelle Jugendbeteiligung, „vergessene Themen“.

SEMINARANGEBOT: BÜRGERBETEILIGUNG

Das Seminarangebot „Bürgerbeteiligung“ der Führungsakademie Baden-Württemberg behandelt die Fragen der Prozesssteuerung- und durchführung, ein auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmtes Seminarangebot/Lehrgangsarrangement an

Geförderte ProjekteAlle geförderten Projekte

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz