Allianz für Beteiligung

vermitteln – vernetzen – verstärken

Tatort Wohnen – quartiersbezogen, kooperativ und fair

JAHRESTAGUNG der Landesarbeitsgemeinschaft Soziale Stadt und Gemeinwesenarbeit Baden-Württemberg e.V. 2019

6. Dezember 2019 | 10 bis 15 Uhr
Hospitalhof Stuttgart

Wohnen ist die neue soziale Frage und wird überall heiß diskutiert. Schauplatz sind sowohl die Städte mit ihren unterschiedlichen Quartieren als auch der ländliche Raum. Beide dürfen nicht  gegeneinander ausgespielt werden.

  • Wie wollen wir in Zukunft wohnen und leben und welche
    Zeichen müssen wir heute mit innovativen Wohnkonzepten
    setzen?
  • Welchen Beitrag leisten Bund und
    Land?
  • Was können wir vor Ort lösen und vor allem: Welche
    Partner der Stadtentwicklung müssen miteinander
    wirken, um zukunftsfähige und nachhaltige Gemeinschaften
    auszubilden?

Mit seinen Partnern will das Landesnetzwerk auf seiner diesjährigen Jahrestagung sehr praxisnah gemeinsame Antworten finden und auf der Basis dieser Tagung auch ein Positionspapier erarbeiten. Zu erreichen sind diese Ziele nur durch das Zusammenwirken möglichst vieler gesellschaftlicher Kräfte und Organisationen, die sich dieser großen Aufgabe in bürgerschaftlicher und solidarischer Verantwortung stellen.

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz