Allianz für Beteiligung

vermitteln – vernetzen – verstärken

Studie „Teilhabechancen von Kindern und Jugendlichen in Baden-Württemberg“

Die Ergebnisse der Online-Beteiligung sind veröffentlicht

Das Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg hat die FamilienForschung Baden-Württemberg (FaFo) im Statistischen Landesamt beauftragt, eine Studie zu Teilhabechancen von Kindern und Jugendlichen in Baden-Württemberg zu erstellen.

Über das Beteiligungsportal Baden-Württemberg hatten alle Bürgerinnen und Bürger im Herbst 2020 die Möglichkeit, sich aktiv an der Erstellung der Studie zu beteiligen. Gefragt wurde, wo besonderer Handlungsbedarf gesehen wird, um Kinder, Jugendliche und deren Familien in ihren Teilhabe- und Verwirklichungschancen zu stärken und welche guten Projekte oder Praxisbeispiele bekannt sind, die das bereits realisieren. Über 30 ausführliche Rückmeldungen sind über das Portal eingegangen und fließen in die Studie, die voraussichtlich im April 2021 veröffentlicht wird, ein.

Eine Zusammenfassung der Ergebnisse kann bereits jetzt hier abgerufen werden:

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.