Allianz für Beteiligung

vermitteln – vernetzen – verstärken

Online Trainingsseminar: Dynamic Facilitation in Bürger*innenräte

Politikberatung auf Augenhöhe

Die Evangelische Akademie Bad Boll veranstaltet vom 26.04 – 28.04. 2021 das online-Trainingsseminar Dynamic Facilitation in Bürger*innenräten.

Ein BürgerInnenrat versteht sich idealerweise als Politikberatung, ist kein ständiges Gremium und keine Konkurrenz zur Befugnis des Gemeinderats. Doch seine Impulse sind durch das Leben validiert, glaubwürdig – und deshalb überzeugend! Im BürgerInnenrat agieren zufällig ausgeloste Personen, die ihr Wissen als „Betroffene“ oder Ortskundige beitragen und gemeinsam Empfehlungen an die Entscheidungsträger geben.

Dynamic Facilitation als geeignete Moderationsmethodik und -haltung ist das passende Pendant: dialogisch orientiert, pflegt den Konsens, stets der Lösung auf der Spur.

Vertiefen Sie Ihre politische Fach- und Moderationspraxis anhand wissenschaftlicher Grundlegung, erlernen Sie Handwerkzeug, erfahren Sie alles über Vorbereitung, Einfädeln, Losverfahren über Durchführung, Dokumentation, BürgerInnenCafe bis hin zum Transfer auf die Entscheidungsebenen. 

Und: Vernetzen Sie sich und übenübenüben Sie sich in der Anwendung der Dynamic Facilitation (DF) anhand der Themen, die die Lerngruppe mitbringt. Immer auf der Suche nach dem innewohnenden Gelingen…

Kosten:

Mitarbeitende aus Kommunen, Vereinen, gemeinnützige Organisationen: 180,00 €

Mitarbeitende in Wirtschaftsunternehmen, selbstständige TrainerInnen: 270,00 €.

Studierende, Azubis: 90,00 €

Weitere Informationen und Anmeldung:

https://www.ev-akademie-boll.de/tagung/330721.html

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.