Allianz für Beteiligung

vermitteln – vernetzen – verstärken

Ideenwettbewerb „Gemeinsam:Schaffen“

+++ Webinar am 07. Juli 2020 von 16:30 bis 18:00 Uhr +++

Das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg sucht im Ideenwettbewerb „Gemeinsam:Schaffen“ innovative Projekte im Ländlichen Raum, die auf kreative Weise eine gegenseitige Wertevermittlung sowie den Austausch zwischen unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen durch Begegnung und gemeinsame Aktivitäten erhalten und fördern. Je Projekt stehen Fördergelder zwischen 3.000 und 30.000 Euro zur Verfügung. Zivilgesellschaftliche Organisationen wie zum Beispiel Vereine, Lokale Agenda Gruppen, Kirchengemeinden, Träger der Sozialhilfe und Wohlfahrtspflege oder Unternehmen haben noch bis zum 31. Juli 2020 Zeit, sich zu bewerben. Weitere Informationen unter www.gemeinsamschaffen.de

Das Ministerium bietet zur Teilnahme am Ideenwettbewerb „Gemeinsam:Schaffen“ ein Online-Seminar an. Es richtet sich an alle, die eine Bewerbung in Betracht ziehen. In dem Online-Seminar werden die Zielsetzung sowie Förderbedingungen des Ideenwettbewerbs vorgestellt und es besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Das Online-Seminar findet statt am Dienstag, den 07. Juli 2020 von 16:30 bis 18:00 Uhr. Interessenten werden gebeten, sich bis zum 02. Juli 2020 über info@gemeinsamschaffen.de mit dem Stichwort „Webinar Ideenwettbewerb“ anzumelden. Weitere Informationen zur Teilnahme werden dann gesondert per Einladung verschickt.

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz