Allianz für Beteiligung

vermitteln – vernetzen – verstärken

FACHTAGUNG: DEMOKRATIEBILDUNG IN BADEN-WÜRTTEMBERG

28. November 2019
9:00 -16:45 Uhr
Landeszentrale für politische Bildung| Stuttgart

Fachtagung: »Demokratiebildung in Baden-Württemberg – Chancen und Möglichkeiten der Kooperation zwischen Schulen und außerschulischen Partnern«

Mit Beginn des Schuljahres 2019/20 wurde an allen Schulen in Baden-Württemberg der Leitfaden Demokratiebildung verpflichtend eingeführt. Er knüpft an bereits praktizierte Formen der Demokratiebildung an und definiert vier Handlungsfelder: den Fachunterricht, den fächerverbindenden und fächerübergreifenden Unterricht, die Schulkultur und die Zusammenarbeit mit externen Partnerinnen und Partnern.

Der Fachtag konzentriert sich auf die Kooperation von schulischen und außerschulischen Akteuren bei der Umsetzung von Demokratiebildung und richtet sich an Lehrkräfte, Schulsozialarbeiter*innen und Fachkräfte der außerschulischen Bildung. Eingeladen ist auch die interessierte Fachöffentlichkeit aus Wissenschaft, Politik und Verwaltung.

Neben fachlichen Impulsen erwarten die Teilnehmenden in den dreistündigen Workshops Praxisbeispiele, die Anregung geben, wie eigene Projekte angegangen und umgesetzt werden können. Der Fachtag gibt außerdem Raum, die eigene Arbeit gemeinsam mit anderen Demokratiebildnerinnen und Demokratiebildnern zu reflektieren und neue Impulse zu gewinnen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.