Allianz für Beteiligung

vermitteln – vernetzen – verstärken

Zukunft im Quartier Eislingen Süd
gefördert im Programm: Gut beraten

Ziel des Projektes ist die Quartiersentwicklung für Eislingen Süd. Die Bahnlinie trennt die Stadt in zwei Bereiche. Auf der Nordseite liegen der Markplatz und ein schönes lebendiges Zentrum. Auf der Südseite soll ein Quartierstreff entstehen, um die Belange der Bürger direkt aufzunehmen und den Eislinger Norden zu beleben. Aktive Nachbarschaften und gemeinsame Projekte schaffen eine Plattform für bürgernahe Quartiersentwicklung im neu geplanten Quartier. Die Beratung wird zu Gestaltung und Begleitung eines Ideenworkshops zu Veranstaltungsplanung und Moderation benötigt.

Anprechpartner: - kein Eintrag
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.