Allianz für Beteiligung

vermitteln – vernetzen – verstärken

Wir im Quartier – Klimawandel hier und dort
gefördert im Programm: Nachbarschaftsgespräche

Vor dem Hintergrund des Bürgerbeteiligungsprojekt „Wir im Quartier – gemeinsam für mehr Klimaschutz in Konstanz“ initiiert die Stadt Konstanz Nachbarschaftsgespräche im Stadtteil Wollmatingen. Die Herausforderungen des Klimawandels werden in diesem Kontext näher beleuchtet. Dabei sollen Bürger des Quartiers die Möglichkeit haben, sich über ein gutes Leben in Konstanz auszutauschen. Speziellere Fragen zum Klimawandel hinsichtlich der unterschiedlichen Herkunftsländer werden im Zuge der Workshops gestellt und beantwortet. Das Ziel dabei ist es, die Nachbarschaft mit und ohne Migrationshintergrund und die „Stadt“ miteinander ins Gespräch zu bringen. Die Ergebnisse werden in Form einer Fotoausstellung mit den Verantwortlichen der Stadt sowie mit interessierten Gemeinderäten diskutiert und über weitere Schritte nachgedacht.

Anprechpartner: Lorenz Heublein
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz