Allianz für Beteiligung

vermitteln – vernetzen – verstärken

Stadt Waiblingen – Gemeinsam auf der Höhe
gefördert im Programm: Quartiersimpulse

Der in den 70er Jahren entstandene Stadtteil Korber Höhe bietet Menschen vieler unterschiedlicher Nationalitäten eine Heimat. Das Projekt „Gemeinsam auf der Höhe – für ein gutes Miteinander“ hat das Ziel, eine gute Gemeinschaft und ein selbstbestimmtes Älterwerden in der vertrauten Umgebung im Stadtteil zu fördern. Im Rahmen von „Quartier 2020“ wurden mit großer Bürgerbeteiligung viele Projektideen entwickelt. „Quartiersimpulse“ soll der Umsetzung und Verstetigung dienen und das Quartier mit neuem Engagement beleben. Zwischen den interessierten Bürger*innen, den lokalen Initiativen und der Stadtverwaltung sollen die Themen „Nachbarschaftskontakte und Netzwerke“, „Öffentlichkeitarbeit und Image“ sowie „öffentlicher Raum und Grün“ im Stadtteil gestärkt werden. Dazu zählt auch die programmatische und räumliche Weiterentwicklung des „Forum Nord“, eine Begegnungsstätte für die Bewohner*innen des Stadtteils, welche Unterstützungsstrukturen und Vernetzung bietet.

Anprechpartner: Patricia Rehbein-Bönisch
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.