Allianz für Beteiligung

vermitteln – vernetzen – verstärken

Stadt Wernau: Starkes Ehrenamt für alle!
gefördert im Programm: Quartiersimpulse

Aktuell ergibt sich eine große Chance, das ehrenamtliche Engagement der Wernauer Bevölkerung neu aufzustellen. Im inhaltlichen Zusammenhang mit dem Neubau eines Pflegeheimes mit integrierter Kita unmittelbar angrenzend an ein Neubaugebiet und ein großes Schulzentrum und auch der Nachnutzung des bisherigen Pflegeheimstandortes soll die Bevölkerung dazu ermuntert werden, Ihre Bedürfnisse für das Wohnen und Leben im Alter zu artikulieren und neue Aufgabenfelder für das Ehrenamt zu entwickeln. Durch die Teilnahme am Förderprogramm „Quartiersimpulse“ soll ein starker Impuls gesetzt werden in Richtung des Ausbaus und der Schaffung schon vorhandener ehrenamtlicher und altersübergreifender Strukturen insbesondere mit Blick auf die Generation 60+. Dabei sollen auch Menschen in den Fokus genommen werden, die sich normalerweise nicht einbringen und/oder ehrenamtlich engagieren würden (Betroffene, Angehörige und Menschen mit Behinderungen).

Anprechpartner: Armin Elbl
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.