Allianz für Beteiligung

vermitteln – vernetzen – verstärken

Öffentlichkeitsarbeit – Aktivierung – Lokaler Klimaschutz
gefördert im Programm: Dialog zu klimaschutz und klimagerechtigkeit

Der Arbeitskreis Klimaschutz hat sich aus der lokalen Agenda-Gruppe heraus gegründet und initiiert Projekte in der Stadt. Ziel ist es, die Bürgerschaft für den lokalen Klimaschutz zu aktivieren und beizutragen, dass das kommunale Klimaschutzkonzept der Stadt umgesetzt wird. Aus einer Ideensammlung der Bürger*innen haben sich drei Handlungssäulen und laufende Projekte dazu entwickelt: Mitmachen: Kenzingen blüht und summt, Selbermachen: Balkon-PV-Anlage, Umdenken: Car-und Bike-Sharing.
Um noch mehr Mitmacher*innen zu finden, ist eine umfangreiche Öffentlichkeitsarbeit notwendig.

Anprechpartner: - kein Eintrag
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.