Allianz für Beteiligung

vermitteln – vernetzen – verstärken

Klima-Kehrwoche, Ditzingen-Schöckingen
gefördert im Programm: Beteiligungstaler

Eine Gruppe von Schöckinger Bürgerinnen arbeitet an der Reduzierung des CO²-Austoßes vor Ort. Nach dem Motto „erstmal vor der eigenen Haustür kehren“ will die Gruppe das Thema Klimaschutz für jeden Bürger erfahrbar machen. Klimaschutz ist für die Gruppe nicht nur Sache der Bundespolitik, sondern auch lokale Angelegenheit. Darum richtet die Gruppe eine Klima-Kampagne über mehrere Monate aus, in der örtliche Vereine und andere Gruppen zu Wettbewerben im Bereich Klimaschutz aufgefordert werden. Dazu kommt aktive Aufklärungsarbeit, was jeder Bürger selbst für den Klima- und Umweltschutz vor Ort beitragen kann. Durch den Beteiligungstaler werden Sachkosten finanziert, die mit der Durchführung der Klima-Kampagne anfallen.

Anprechpartner: - kein Eintrag
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz