Allianz für Beteiligung

vermitteln – vernetzen – verstärken

Interkultureller Begegnungsgarten
gefördert im Programm: Vielfalt gefällt

Der Arbeitskreis Asyl in Altdorf plant einen interkulturellen Garten. Das „Gärtnern“ soll als Medium genutzt werden, um Menschen unterschiedlicher Herkunft zusammenzubringen und zum Austausch und zum Gespräch einzuladen.

Anprechpartner: - kein Eintrag
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.