Allianz für Beteiligung

vermitteln – vernetzen – verstärken

Gut Leben im Alter in Hussenhofen

 

Im Nachgang der kommunalen Pflegekonferenz in Schwäbisch Gmünd hat sich im Stadtteil Hussenhofen/Zimmern eine Gruppe von Engagierten gebildet, die den Stadtteil zu einem altersgerechten Quartier weiterentwickeln möchten. Die Leitidee des Vorhabens ist die Entwicklung einer „Caring Community“ und das Stärken der Sorgekultur vor Ort. Diese Ziele sollen jedoch nicht vorgegeben werden, sondern im Bürgerdialog mit den Einwohnenden vor Ort mit Leben gefüllt werden. Die Bürgerbeteiligung setzt direkt an der Zielgruppe an. Der ältere Mensch ist dabei Experte in eigener Sache und kann seine Bedarfe mit in den Prozess eingeben. Ziel ist es auch, auf den Bedarf von pflegenden Angehörigen einzugehen, der von den Angehörigen im Beteiligungsprozess formuliert werden kann. Die Ergebnisse des Dialogs werden im Anschluss an die verantwortlichen Entscheider in der Kommune weitergegeben.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.