Bürgerfahrdienst Aspach

gefördert im Programm: Beteiligungstaler

Das Projekt Bürgerfahrdienst Aspach ist aus der Veranstaltung “Miteinander in Großaspach/Aspach” als ein wichtiger Wunsch der Bürger hervorgegangen. Der Fokus liegt dabei auf der Teilhabe älterer Menschen und Menschen mit Behinderung sowie den Erhaltung der Mobilität. Der Bürgerfahrdienst bietet eine kostenlose Beförderung z.B. zu Arztterminen oder Besuchen. An dem Projekt beteiligen sich das DRK und die Gemeinde Aspach und übernehmen die Kosten für das Fahrzeug.