Allianz für Beteiligung

vermitteln – vernetzen – verstärken

Stadt Weil am Rhein: Bürgerbeteiligung 60Plus
gefördert im Programm: Quartiersimpulse

Im März 2019 soll mit einer Bürgerbeteiligungsmaßnahme für Senior*innen eine zunächst auf anderthalb Jahre angelegte Maßnahme beginnen, welche die Entwicklung und Umsetzung von alters- und generationengerechten Angeboten in Weil am Rhein zum Ziel hat. Hierbei stehen neben der Angebotsentwicklung und -umsetzung auch die nachhaltige Vernetzung der zivilgesellschaftlichen Akteure im Mittelpunkt. So werden von einer zunächst stadtweiten angelegten Bürgerbeteiligung quartiersbezogene Maßnahmen und Angebote entwickelt, die die gesellschaftliche Teilhabe von Senior*innen unterstützt und fördert. Der Prozess wird durch eine Lenkungsgruppe, bestehend aus Mitgliedern des Gemeinderates, Vertreter*innen des zivilgesellschaftlichen Partners sowie Mitgliedern der Verwaltung, begleitet.

Anprechpartner: Susanne Maria Kraft
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.