Allianz für Beteiligung

vermitteln – vernetzen – verstärken

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Gesellschaftsgestalter*innen: mit Bürgerbeteiligung gemeinsam vor Ort aktiv

12 November | 10:00 - 16:00

Das Seminar bietet einen Überblick über den Stand der Bürgerbeteiligung in Baden-Württemberg.

  • Welche Erfahrungen und Empfehlungen gibt es auf Landesebene?
  • Welche Möglichkeiten der Mitgestaltung gibt es auf kommunaler Ebene?

Sie erfahren, wie Sie mit Bürgerbeteiligung vor Ort gemeinsam aktiv werden können und wo Sie Unterstützung und Ressourcen finden. Anhand von thematischen Inputs, Diskussionsrunden, aktiver Kleingruppenarbeit und Berichten aus der Praxis werden die Seminarinhalte gemeinsam erarbeitet. Jobst Kraus vom Bad Boller Dorfladen, einem bürgerschaftlich initiierten Genossenschaftsladen, berichtet von Gelungenem aber auch von der Herausforderung ihres gestalterischen Wirkens in Bad Boll. Das Seminar richtet sich an Personen der Zivilgesellschaft, Politik und Verwaltung.


Referent*innen:

Andrea Schätzle und Lisa Weis, Allianz für Beteiligung e.V.
Fabian Reidinger, Staatsministerium Baden-Württemberg

Sa, 12. November 2022 | 10.00 – 16.00 Uhr | Online

Veranstalter:

Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg in Kooperation mit der Allianz für Beteiligung e.V.

Details

Datum:
12 November
Zeit:
10:00 - 16:00

Veranstaltungsort

Online
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.