Allianz für Beteiligung

vermitteln – vernetzen – verstärken

Breuninger Stiftung GmbH

Die Breuninger Stiftung wurde 1968 vom Unternehmer Heinz Breuninger und seiner Tochter Dr. Helga Breuninger gegründet. Eine Grundüberzeugung, die unsere Arbeit trägt, ist, dass es bei zukunftsfähigen Lösungen gesellschaftlicher Probleme in einer Demokratie auf das Zusammenspiel von Bürger*innen, Politik, Verwaltung und Wirtschaft ankommt.
Als unabhängige und gemeinnützige Organisation entwickeln wir operative Projekte in enger Zusammenarbeit mit Partnern, stoßen gesellschaftliche Diskurse an, initiieren Netzwerke und bauen Plattformen in der Bürgergesellschaft, die partizipative Entscheidungsprozesse ermöglichen. Außerdem bieten wir verschiedene Qualifizierungsformate für die Umsetzung von Beteiligungsprozessen (Runde Tische) an.

-->
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.