Allianz für Beteiligung

vermitteln – vernetzen – verstärken

Neues

Breite Beteiligung

Der Runde Tisch „Fonds für Beteiligung“ ist beendet – die Arbeit an der Breiten Beteiligung beginnt! Breite Beteiligung – dieses Prinzip ist uns bei der Allianz für Beteiligung sehr wichtig. Für uns bedeutet dies ein beständiges Arbeiten an folgender Frage: Wie müssen Beteiligungskonzepte aussehen, damit eine Teilnahme für möglichst...

Bürgergremium zur Bewältigung von Corona

Wir finden es an der Zeit, die Bürger*innen in Baden-Württemberg mit ihren Erfahrungen während der Corona-Pandemie in das weitere politische Wirken in Baden-Württemberg wieder stärker einzubeziehen. Deshalb haben wir Herrn Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Frau Staatsrätin Gisela Erler die Einrichtung eines Bürgergremiums für Baden-Württemberg vorgeschlagen.

Netiquette

Für einen offenen und konstruktiven Austausch auf unserer Homepage ist uns ein respektvoller und fairer Umgang miteinander wichtig. Daher gelten für alle, die sich auf unserer Seite aktiv mit Beiträgen einbringen möchten, die in unserer Netiquette zusammengefassten Kommunikationsregeln.

Demokratinnen und Demokraten für das Grundgesetz

Das Landesnetzwerk Politische Bildung Baden-Württemberg nimmt den 71. Geburtstag des Grundgesetzes an diesem Samstag zum Anlass für eine Erklärung. Diese bekennt sich zu den Grundrechten und wirbt zugleich für eine verantwortungsbewusste Abwägung von Freiheitsrechten einerseits sowie Gesundheits- und Lebensschutz andererseits.

Die Aktion „Gemeinsam Voran-Gehen!“ startet: Machen Sie mit!

Die Corona-Pandemie stellt Bürgerbeteiligung und Bürgerschaftliches Engagement vor ungeahnte Herausforderungen. Wir stimmen uns gesamtgesellschaftlich auf neue Zeiten ein, auf ein Leben mit und nach „Corona“. Dafür braucht es eine Wissensbasis, die wir gemeinsam mit Ihnen und der Aktion „Gemeinsam Voran-Gehen!“ schaffen wollen.

Unterstützung der Zivilgesellschaft auch in der Corona-Pandemie

Anlässlich der Corona-Pandemie unterstützen sich in Baden-Württemberg gegenwärtig viele Menschen in beeindruckendem Maße gegenseitig. Die Allianz für Beteiligung und das Land Baden-Württemberg greifen diese Entwicklungen auf und bieten mit dem Förderprogramm „Beteiligungstaler“ jetzt zusätzliche Möglichkeiten zur Förderung von Bürgerbeteiligung und Bürgerschaftlichem Engagement an.

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz