Allianz für Beteiligung

vermitteln – vernetzen – verstärken

Einladung zum 2. Fachtag des Netzwerks Politische Bildung für und mit Menschen in prekären Lebenslagen am 19.05.2022

Unter dem Titel „Wanderschuhe anziehen und unterwegs sein – Empfehlungen für die Politik und politische Bildung“ laden wir Sie zum 2. Fachtag des Netzwerks Politische Bildung für und mit Menschen in prekären Lebenslagen in Baden-Württemberg ein:

19.05.2022 von 14.00 – 19.00 Uhr

Literaturhaus, Breitscheidstraße 4, 70174 Stuttgart

Das Netzwerk Politische Bildung für und mit Menschen in prekären Lebenslagen wurde angeregt von der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) und der Landesarmutskonferenz Baden-Württemberg (LAK).

Wenn Sie weitere Informationen zum Netzwerk möchten, dann finden Sie diese hier.

Den Fachtag haben Menschen in prekären Lebenslagen gemeinsam mit Vertreter*innen aus den Mitgliedsorganisationen des Netzwerks inhaltlich vorbereitet.

Programm

14:00 Begrüßung im Namen des Netzwerkes Politische Bildung für und mit Menschen in prekären Lebenslagen

Roland Saurer, Landesarmutskonferenz

14:05 Markt der Möglichkeiten – Projektbeispiele zur aufsuchenden politischen Bildungsarbeit in Baden-Württemberg

Mitgliedsorganisationen des Netzwerks

14:30 „Wanderschuhe anziehen“ – Politische Bildung und Teilhabe von Menschen mit Armutserfahrung: Erfahrungen und Erkenntnisse aus der Netzwerkarbeit.

zusammengefasst von Anja Dargatz, Fritz-Erler-Forum

15:15

 

Arbeitsgruppen
16:30 Kaffeepause
17:00 Podiumsgespräch mit Vertreter*innen aus dem Landtag von Baden-Württemberg.


Wie lässt sich politische Teilhabe von Menschen in prekären Lebenslagen stärken? Wie lassen sich Ohnmachtsstrukturen überwinden?

Welche Möglichkeiten hat der Landtag von Baden-Württemberg, die politische Bildung von Menschen in prekären Lebenslagen zu befördern?

Oliver Hildenbrand (Bündnis 90 / Die Grünen)

Ansgar Mayer (CDU)

Andreas Kenner (SPD)

Niko Reith (FDP)

Moderation: Doris Kölz, Landesarmutskonferenz

19:00 Abschlusswort

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Hier geht es zur Anmeldung. Anmeldeschluss ist der 15.05.2022.

Unterstützungsangebot: Wenn Sie Unterstützung brauchen um mitmachen zu können: melde Sie sich gerne bei Hannes Schuster unter info@breite-beteiligung.de. Sagen Sie uns, was Sie brauchen. Wir klären, ob die Unterstützung organisiert werden kann. Wir klären auch, wer die Kosten dafür bezahlt. Fahrtkosten werden direkt vor Ort von den Mitgliedsorganisationen des Netzwerks erstattet.

Wir freuen uns auf Sie.

Ihr Netzwerk Poltische Bildung für und mit Menschen in prekären Lebenslagen

Hygiene- und Schutzhinweise Literaturhaus:

Ab dem 3. April 2022 sind die Zugangsregelungen aufgehoben, ein Nachweis über Ihren Impfschutz ist nicht mehr erforderlich.
Weiterhin gelten im Literaturhaus Stuttgart folgende Infektionsschutzmaßnahmen:

  • im ganzen Literaturhaus gilt FFP2-Maskenpflicht.
  • Getränke sind im Saal am Platz nicht gestattet.
  • weiterhin gelten die obligatorischen Hygiene- und Abstandsregeln

Einladung und Programm 2. Fachtag

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.