Allianz für Beteiligung

vermitteln – vernetzen – verstärken

Denkraum der Allianz für Beteiligung am 21.07.2022 | 17:30 – 20:00 Uhr

Wir laden alle an zivilgesellschaftlichem Engagement und Beteiligung Interessierte zum Denkraum der Allianz für Beteiligung ein. 

 

Der Denkraum der Allianz für Beteiligung ist ein offenes Veranstaltungsformat, das von Vielfalt und der Idee seiner Teilnehmer*innen zum Leben erweckt wird.  Im Denkraum tauschen Sie sich zu Themen, Fragen, Herausforderungen zu Projekten aus unseren Förderprogrammen aus und bringen die Projekte gemeinsam voran. Kooperative Zusammenarbeit, kollegiale Beratung auf Augenhöhe und miteinander Lernen stehen im Fokus. 

 

Bei diesem Veranstaltungsformat haben Themengebende aus den Förderprogrammen Gut Beraten!, Beteiligungstaler, Nachbarschaftsgespräche und Klimagespräche die Möglichkeit ihre Herausforderungen einzubringen. Mitdenkenden aus dem weiten Feld des zivilgesellschaftlichen Engagements können ihre Erfahrungen, ihr (Alltags)Wissen und ihre Talente einbringen und die Themengebenden auf dem Weg zu einer Lösung unterstützen. 

 

=> Wenn Sie Lust haben als Mitdenkende am Denkraum teilzunehmen, melden Sie sich hier gleich an.  

=> Stehen Sie gerade vor einer Herausforderung in Ihrem Projekt und möchten diese als Themengebende einbringen, dann melden Sie sich bitte bei: 

 

Andrea Schätzle 

Referentin Bildung 

 0711 34 22 56 05 

Andrea.Schaetzle@afb-bw.de 

 

In diesem Erklärfilm wird das Format Denkraum vorgestellt. 

Zur Anmeldung 

*Der Denkraum der Allianz für Beteiligung ist ein Bildungsangebot aus dem Bildungskoffer 
der Allianz für Beteiligung und wird gefördert vom Staatsministerium Baden-Württemberg 
und finanziert aus Landesmitteln, die der Landtag von Baden-Württemberg beschlossen hat. 
*Dieser Erklärfilm ist im Rahmen des Förderprogramms Quartierimpulse entstanden, 
dass vom Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration in Baden-Württemberg gefördert wird 
und wurde somit finanziert aus Landesmitteln, die der Landtag von Baden-Württemberg beschlossen hat. 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.