Allianz für Beteiligung

vermitteln – vernetzen – verstärken

Online-Veranstaltung: Stadt ∞ Land Die Zukunft ist r/urban?

Ist unsere Zukunft r/urban? Mit dieser Leitfrage der ursprünglich als Präsenzveranstaltung geplanten Tagung geht es in Bad Boll am 2. Dezember 2020 online.

Die Stadt ins Dorf holen und das Land in der Stadt verwirklichen – diese neue Gleichzeitigkeit verspricht das Beste aus beiden Raumkategorien verwirklichen zu können. Oftmals sind es Kreative oder Avantgardisten, die mit viel Experimentierfreude innovative Konzepte für das Leben, Wohnen und Arbeiten auf dem Lande und in der Stadt erproben.

„Kulturfabriken“ im Dorf, Co-Working Spaces auf dem Land, urbanes Gärtnern in der Stadt und die Pflege einer neuen Stadtnatur sind Ausdrucksformen dieses neuen „Dazwischen“.

Welche Rahmenbedingungen und Voraussetzungen suchen solche Initiativen? Welches Potenzial können sie entfalten? Diskutieren Sie mit über die Perspektiven, die Veränderungskraft, aber auch die Herausforderungen, die die r/urbane Bewegung mit sich bringt.

Die Teilnahme ist kostenlos

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz