15. August 2018

Neues Förderprogramm „Quartiersimpulse“


Sie möchten in Ihrer Stadt, Gemeinde oder in Ihrem Landkreis einen neuen Impuls setzen und Ideen für altersgerechte und generationenübergreifende Quartiere entwickeln? Dann haben Sie jetzt noch mehr Möglichkeiten dazu!

Ab sofort können Sie für Ihr Quartiersprojekt Förderanträge beim Programm "Quartiersimpulse" stellen. Das Förderprogramm unterstützt Kommunen, die in Baden-Württemberg mit Maßnahmen der Bürgerbeteiligung Projekte zur alters- und generationengerechten Entwicklung von Quartieren, Stadtteilen und Ortschaften durchführen möchten. Im Rahmen der Quartiersprojekte haben Verwaltung, Politik und Bürgerschaft die Möglichkeit, gemeinsam an Themen zu arbeiten, die vor Ort wichtig sind. Mit Unterstützung des Programms können die entwickelten Ideen dann auch umgesetzt werden. Dabei werden zivilgesellschaftliche Akteure zu Partnern der Kommune vor Ort.

Das Förderprogramm "Quartiersimpulse" bietet überdies den Vorteil, dass Sie in Ihrem Projekt nicht alles alleine machen müssen. Vielmehr haben Sie die Chance, sich für Ihre Quartiersidee fachkundige Beratung an Ihre Seite zu holen. Diese unterstützt Sie bei der Ausarbeitung der Ideen und der Umsetzung von Maßnahmen. Beratung zu Fachthemen, die in Ihrem Projekt erforderlich sein kann, können Sie ebenfalls in Anspruch nehmen. Sie erhalten somit eine gute fachliche Grundlage, Ihr Quartiersprojekt vor Ort auszuarbeiten. Und bei der Umsetzung erhalten Sie Entlastung, weil es mehrere helfende Hände gibt. 

Antragsberechtigt sind Städte und Gemeinden sowie kommunale Verbünde. Landkreise sind in Kooperation mit mindestens einer kreisangehörigen Kommune antragsberechtigt. Quartiersprojekte können je nach Antragsteller eine  Förderung zwischen 20.00-70.000 € erhalten. Anträge können bis spätestens 31.10.2019 fortlaufend gestellt werden.

Alle Informationen zum Programm, die Ausschreibung, den Programmflyer sowie die Antragsunterlagen finden Sie HIER

Das Förderprogramm "Quartiersimpulse. Beratung und Umsetzung für Quartiersprojekte vor Ort" ist ein Programm der Allianz für Beteiligung, unterstützt durch das Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg.


Initiative Allianz für Beteiligung e.V.
Königstraße 10 A
70173 Stuttgart
Tel.: 0711 / 335 000 82
Fax: 0711 / 335 000 66
info@afb.bwl.de
Die Initiative Allianz für Beteiligung e.V. wird gefördert durch: