Allianz für Beteiligung

vermitteln – vernetzen – verstärken

Vernetzungstreffen des Vereins Stationäres Hospiz, Nagold
gefördert im Programm: Beteiligungstaler

Der Verein Stationäres Hospiz Region Nagold e.V. setzt sich für den Erhalt des örtlichen Hospizes ein. Der Einzugskreis der Einrichtung erstreckt sich über die Landkreise Calw, Freudenstadt, Böblingen und Teile des Landkreises Tübingen. Der Verein kümmert sich sowohl um die Beschaffung von Finanzmitteln zur Deckung einer Etatlücke als auch um die Öffentlichkeitsarbeit rund um das Hospiz. Jährlich richtet der Verein dazu ein Vernetzungstreffen aus, an dem Engagierte und Angestellte aus dem Hospizbereich zusammen kommen. Auf der Veranstaltung wird das Hilfenetzwerk im Palliativbereich vor Ort weiter gestärkt. Durch den Beteiligungstaler werden Sachkosten finanziert, die mit der Durchführung des Vernetzungstreffens anfallen.

Anprechpartner: - kein Eintrag
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz