Allianz für Beteiligung

vermitteln – vernetzen – verstärken

dialog gestalten - link zu Veranstaltungen
Dialog gestalten

SEMINARANGEBOT: BÜRGERBETEILIGUNG

18.11.2020 – 19.11.2020 Modul 2: Direkte Demokratie und Bürgerbeteiligung
24.11.2020 – 25.11.2020 Vertiefungsmodul: Migration und Bürgerbeteiligung
07.12.2020 – 08.12.2020 Vertiefungsmodul: Großgruppenmethoden der Bürgerbeteiligung
14.01.2021 – 14.01.2021 Vertiefungsmodul: Beteiligung der sogenannten „stillen Gruppen“
09.02.2021 – 10.02.2021 Vertiefungsmodul: Mediation als Ansatz der Konfliktbearbeitung

Das Seminarangebot Bürgerbeteiligung wird von der Führungsakademie Baden-Württemberg und den Hochschulen für öffentliche Verwaltung (und Finanzen) in Kehl und Ludwigsburg in Kooperation mit der Allianz für Beteiligung angeboten.

Seminarkosten

Das Seminarmodul Bürgerbeteiligung ist kostenpflichtig. Ein eintägiges Seminar kostet 90 €, ein zweitägiges 140 €. Im Rahmen der Landesstrategie „Quartier 2030 – Gemeinsam. Gestalten.“ ist es möglich für diese Veranstaltungen über die Quartiersakademie Gutscheine zu erhalten und damit die Teilnehmergebühren erstattet zu bekommen.

Wenn Sie an dieser Form der Förderung Interesse haben, gehen Sie bitte auf die Seit der Quartiersakademie. Auf der Unterseite „Förderung“ finden Sie den Antragsprozess Schritt für Schritt erklärt.

Bei Inanspruchnahme eines Gutscheins der Quartiersakademie stammen die Mittel aus dem baden-württembergischen Staatshaushalt, den der Landtag von Baden-Württemberg beschlossen hat.

Veranstalter
Führungsakademie Baden-Württemberg, Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg, Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl
Gefördert von
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.