Allianz für Beteiligung

vermitteln – vernetzen – verstärken

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vertiefungsworkshop: Anwendung Einfacher Sprache in der Praxis

29 November | 16:00 - 19:00

Kostenlos
Das Piktogramm zeigt eine Gruppe von fünf Menschen. Über der Gruppe steht in großer Schrift das Wort „Breite“. Jeweils links und rechts oberhalb der Gruppe ist eine eckige Sprechblase zu sehen. Von den Sprechblasen geht jeweils ein geschwungener Pfeil nach unten. Beide zeigen auf das Wort „Beteiligung“ in großer Schrift, das mittig unter der Menschengruppe zu lesen ist.

Kommunikation ist alles. Doch viele Texte schließen allein schon aufgrund der schweren Verständlichkeit eine Vielzahl an Menschen aus. Gerade im Bereich der Bürgerbeteiligung lohnt sich daher eine möglichst klare und verständliche Kommunikation. In einem Vertiefungsworkshop können die Teilnehmenden gemeinsam mit Referentin Krishna-Sara Helmle ihr Wissen zum Thema Einfache Sprache vertiefen und erweitern ihre Kompetenzen im Themengebiet. Gearbeitet wird im Workshop an konkreten Textbeispielen aus dem eigenen beruflichen Umfeld der Teilnehmenden, die sie im Berufs- und Engagementalltag in Einfacher Sprache benötigen. Hierfür können konkrete Fallbeispiele nach Anmeldung per Mail an die Veranstaltenden (Mailadresse: Hannes.Schuster@afb-bw.de) eingereicht werden. Im Seminar wird zwischen Gruppenarbeit, Vortrag und kurzen Phasen der Einzelarbeit abgewechselt.

Details

Datum:
29 November
Zeit:
16:00 - 19:00
Eintritt:
Kostenlos