Was wir bieten

 

Eine Plattform für Beteiligung

In vielen Orten, Städten und Regionen von Baden-Württemberg setzen sich Menschen mit viel Herzblut dafür ein, dass Bürger bei politischen und gesellschaftlichen Entscheidungen stärker mitreden können. Unser Netzwerk bündelt Initiativen und Einzelpersonen, die dem Thema Bürgerbeteiligung mehr Gewicht verleihen wollen,  und bietet ihnen eine gemeinsame Plattform. Auf dieser stehen das „miteinander Vernetzen“, „gemeinsam Diskutieren" und das „voneinander Lernen“ im Vordergrund: Welche Erfahrungen haben Sie bereits mit Beteiligungsprozessen gemacht? Wo sind mögliche Stolperfallen? Auf welchen Wegen und mit welchen Strukturen kann politische Partizipation in Baden-Württemberg gelingen? Dies alles sind Fragen, mit denen sich unser Netzwerk beschäftigt. Dabei bündelt die Allianz die Aktivitäten ihrer Mitglieder und zielt darauf ab, Verbindungen und Synergien zu schaffen.

Beteiligung vor Ort schulen

Über gemeinsames Netzwerken hinaus, möchten wir Initiativen in Baden-Württemberg mit dem nötigen Rüstzeug für Beteiligung ausstatten. Sie sollen beim Thema Beteiligung mitreden und auch selbst Beteiligungsprozesse vor Ort organisieren können. Dazu müssen sie Methoden und Verfahren der Bürgerbeteiligung kennen und wissen, wie man einen Beteiligungsprozess gestaltet. Deshalb bietet die Allianz Bildungsveranstaltungen an. Diese stellen Methoden der Beteiligung vor, reflektieren Erfahrungen und verdeutlichen, welche Faktoren zum Gelingen von Beteiligungsprozessen beitragen können.

Warum sollten Sie in unserem Netzwerk mitwirken? Hier finden Sie zehn gute Gründe.

Initiative Allianz für Beteiligung e.V.
Königstraße 10 A
70173 Stuttgart
Tel.: 0711 / 335 000 82
Fax: 0711 / 335 000 66
info@afb.bwl.de
Die Initiative Allianz für Beteiligung e.V. wird gefördert durch: