Vielfalt gefällt! Orte des Miteinanders

"Vielfalt gefällt! Orte des Miteinanders" ist ein Programm der Baden-Württemberg Stiftung in Kooperation mit der Allianz für Beteiligung, das 2016 initiiert wurde. Das Programm fördert die Teilhabe von Personen mit Zuwanderungsgeschichte und Fluchterfahrung am gesellschaftlichen Leben und soll eine Kultur des Zusammenlebens in Baden-Württemberg schaffen.

 

Ausschreibungsrunden 2016 und 2017: Dreizehn Orte des Miteinanders

Das Programm für zivilgesellschaftliche Gruppen wird regelmäßig ausgeschrieben. In den Jahren 2016 und 2017 wurden insgesamt 13 Projekte in die Förderung aufgenommen, die sich durch ihre Vielfältigkeit auszeichnen. Durch Aktivitäten in den Bereichen Sport, Kunst, Kultur und Ehrenamt tragen sie zum interkulturellen Austausch, gegenseitigen Verständnis, und zur Befähigung von neuen Mitbürger_innen als aktive Mitglieder in der neuen Kommune bei. Mehr zu den 13 Orten des Miteinanders können Sie HIER lesen.


Gegenwärtig ist keine Antragstellung möglich.


Kontakt

Iryna Bril, Projektleiterin

0711 - 335 000 83

Iryna.Bril@afb.bwl.de


Ein Programm der Baden-Württemberg Stiftung in Kooperation mit der Allianz für Beteiligung

Unterlagen

Initiative Allianz für Beteiligung e.V.
Königstraße 10 A
70173 Stuttgart
Tel.: 0711 / 335 000 82
Fax: 0711 / 335 000 66
info@afb.bwl.de
Die Initiative Allianz für Beteiligung e.V. wird gefördert durch: