Bereits beendetes Förderprogramm:


"TEAMWORK GEFRAGT!"

Beteiligung von Personen aus anderen Kulturen in der Gemeinde

Die Allianz für Beteiligung setzt sich dafür ein, dass alle Personengruppen der Gesellschaft ihr Recht auf Beteiligung nutzen. Mit dem Förderprogramm "Teamwork gefragt!" förderten die Allianz für Beteiligung und die Baden-Württemberg Stiftung die Beteiligung von Personen mit Migrationsgeschichte.

Das Programm ermöglichte, dass Personen mit Migrationsgeschichte bei gesellschaftlichen und politischen Themen in ihrem Wohnort mitmachen, mitreden und mitentscheiden konnten. Sie hatten die Möglichkeit Ideen, Projekte und Veranstaltungen zu Themen zu entwickeln, die das Zusammenleben und die Politik in ihrem Wohnort verbessern sollten. Und sie hatten die Möglichkeit, diese Ideen direkt umzusetzen.

Sollten Sie weitere Fragen haben, so wenden Sie sich gerne an:

 

Die geförderten Projekte finden Sie HIER

Initiative Allianz für Beteiligung e.V.
Königstraße 10 A
70173 Stuttgart
Tel.: 0711 / 335 000 82
Fax: 0711 / 335 000 66
info@afb.bwl.de
Die Initiative Allianz für Beteiligung e.V. wird gefördert durch: